Das Dojo

Geschichte der Sakura Dojo

Die Sakura Dojo hat seinen Ursprung in Salamanca 1972, Sein Initiative Geschäftsmann Jose Hernandez, wer wollte, eine Einrichtung, die als Kerngeschäft zählen Massage bauen, Ästhetik, Frauen-Gymnastik (nur Frauen) und Martial Arts.

Das Dojo wurde am Calle Jose Jauregui befindet, wo er blieb bis zum Ende des akademischen 1977. Seitdem nahm seine Tätigkeit in dem ist die aktuelle:

C / Gomez Arias 7, 37005 Salamanca (SPANIEN).

In dieser neuen Website, Dojo Eigentum Boulahfa wurde Mimoun, die bis dahin Lehrer Funktionen in der früheren Firma entwickelt. Bald wurde der Name Dojo Nehmen Sie Sakura Kan, deren wörtliche Übersetzung lautet wie folgt:

Sakura: Japanisches Wort, mit dem es auf der Kirschblüte bekannt.

Nehmen Sie: Japanisches Wort mit Bambus ist bekannt.

Can: Japanisches Wort, das auf bestimmte öffentliche Einrichtungen gilt.

SONG OF SAKURA ” SCHREIBEN”

Japanisch
Sakura, Sakura (Kirschblüten)
Sakura, sakura,
yayoi no sora wa
Miwatasu kagiri
Kasumi ka kumo ka
Izuru Nioizo
Izaya, izaya,
Mi ni yukan n.

Sakura, sakura
Sakura, sakura,
yayoi no sora wa
Miwatasu kagiri.
Kasumi ka kumo ka
Izuru Nioizo
Izaya, izaya,
Mi ni yukan n.

Englisch

Haru ? haru; Springtime in meinem Herzen; Springtime in meinem Herzen:
Blossom, Blüte; Haru ga kita, Haru ga kita:
Kirschblüten April bringt
Up gegen den klaren blauen Himmel
Mist-wie Blütenblätter sanft seufze
Füllen Sie die Luft mit Anzeichen des Frühlings
Kommen Sie mit, komm mit mir
Siehe die Süßkirsche Bäume blühen.

Philosophische Interpretation von Namen

  • Sakura

Stellt die Schönheit und Tod.

In der Kirschblüte, Schönheit und Tod treten sehr schnell.

Schönheit erscheint als Symbol des Lebens. Das Studium und die Praxis der Kampfkünste auf Erhaltung Instinkt.

Sterben, irgendwie implizit in dem obigen Konzept, aber mit entgegengesetzter Konnotationen, hat eine implizite Präsenz in allen Gesten des Alltags.

Durch diese Kanalisierung, Suche nach innerem Frieden, führen, dass Sie jederzeit unser Verhalten sind in Übereinstimmung mit den Gesetzen der Natur und des Universums; nicht etwas, das passieren wird, sondern als etwas, was geschieht. Das Meer, ist ein echtes Gefühl.

Wir Hacer hier auf eine Bestimmung Samurai, sagt :

"Ich habe kein Leben oder Tod. Ich mache das ewige Leben und Tod. "

  • Nehmen Sie

Stellt die Flexibilität, Vacuum Härte und.

Bamboo entspricht allen Situationen immer erholt seine ursprüngliche Position. Härte kommt in so weit, dass, aufrecht, es ist hart und pochend; während das Vakuum wird durch die im dargestellten.

Es ist aus diesem Grund, dass dieser Name diese Punkte, die für die Praxis aller Kampfkunst sind erinnert.

Flexibilität ist gleichbedeutend mit Demut, Courtesy, Understanding, Understanding, Liebe, usw., in Zusammenfassung, Abwesenheit von Ego.

Die richtige Anwendung der Kontraktion und Entspannung des Körpers geschieht in der Zeit, die für jede Situation; die durch die Umstände und durch die oben genannten Gesetze markiert .

Unter den vielen Konnotationen zitieren auch die perfekte Balance zwischen Hard und Soft bestehen muss, ein Übergewicht, was Duro Blando.

 

Eine echte Anekdote

In meinen frühen Schule Mitgliedschaft, entstanden zwischen Lehrer Shimabukuro (Uehara Schüler Lehrer) und ich, am Ende eines langen Tages der Ausbildung, dieses Gespräch.

Er:

– Der Lehrer (Uehara) sagt: “Der Bambus, wohin der Wind Sie trägt geht, das Schwert Ernte.”

( Diese Interpretation ist ähnlich, zu argumentieren, sagen hier: “Der Flügel oder Fall”. Oder das gleiche wie zu sagen: “Als weitere heiße Sonne.”
Diese Interpretation, eine der Qualitäten von Bambus ,hat nichts mit unserem Konzept zu tun. Nicht nur, dass, war aber überrascht, da ich hatte es nicht bemerkt. )

Yo herausgefordert:

– Bamboo bietet eine ausreichende Festigkeit, aber immer mit der festen Absicht, in seinem natürlichen Zustand zurückkehren. Es passt aber nicht von seinem Hauptzweck abweichen. Bambus wird in die Richtung, die der Wind nimmt zu bewegen, aber immer mit dem gleichen Ziel: Harmonie mit der Umgebung. Aber niemals diese Qualität zu Lasten seines Lebensraums verwendet oder im Widerspruch zu den Regeln der Natur. Was Mr. Shimabukuro wollte durch den Mund des Meisters Uehara spielen: “Wetter zeigen, dass der Bambus Schwert zu brechen.” Nämlich, Bamboo Ziel ist Überleben in letzten Besoldungsgruppe, ohne im Widerspruch zu den Regeln der Natur und das Universum. Und, obwohl die Richtung ändert, Standort bewegt sich nie.

Lassen Sie uns sagen, dass, wenn es darum geht, Bambus Schwert, es ist wie, wenn es um Wind. (Wer das Schwert schwingt mit diesem Gedanken ist wie die Suche nach einem Bambus-Gespenst.) Selbst wenn sie geschnitten, ist in unzählige nützliche Produkte für andere Zwecke verewigt.

All dieses Gespräch mit einem Übersetzer. Was Sie wissen, verstehen, was mein Gesprächspartner, WIEWOHL; wurde mit der Antwort nicht zufrieden, Ich kann mir vorstellen transkribieren den Lehrer.

Nach dem, was ist hart und weich Tod ist Leben, erklären in allgemeiner Form, dass:

Weiche Man ist bei der Geburt und beim Tod Harte. So, Mann muss kämpfen, um flexibel zu bleiben, nicht nur im Aussehen, sondern auch geistige und seelische. Bei Fehlen dieser Aspekte, Optimale Erreichung echte Flexibilität ist fruchtlos.

In diesem Fall (So weich) Wir werden über das japanische Konzept vertreten durch die Gespräche “JU“.

The Hard

  • The Hard: unter Berücksichtigung der genannten Konzept im vorhergehenden Absatz.
  • The Hard: unvermeidlich, während diejenige ist implizit in der anderen .

Wie schwer ist unvermeidlich, real und pragmatisch. Es ist aus diesem Grund, dass der Mann, der sein Leben lang, in der bewussten, in einem Kampf zu schlagen diesen Teil seines Lebens.

Der Überlebensinstinkt von Lebewesen oder nicht, ist der unwiderlegbare Beweis für seine Tendenz, gegen die Starrheit oder Tod kämpfen.

Für echte Entspannung in Aktion nur schauen aa Tiere beim Gehen, Rest, Jagd, kämpfen, etc.

Nicht umsonst, Martial Arts haben immer behandelt, in der Ausführung ihrer Bewegungen, zu imitieren bestimmte Tiere. (Five Elements, Fünf Tiere.)

In Yoga, deren Definition ist die Vereinigung des Selbst mit dem Universum, verwendet eine Reihe von Methoden und Disziplinen sowohl physische als auch mentale und spirituelle, Unsterblichkeit zu erlangen.

Das Leben geht nach Platzierung Chakren (Räder). Höhepunkte werden einander in der Manera interconexionando aufsteigend absteigend, abhängig von der Energie, mit der in jenen Zeiten Sie arbeiten. Jedes Chakra ist eine Reihe von Merkmalen gegeben. Eines dieser Merkmale ist, dass, Jedes Chakra ist ein repräsentatives Element des gleichen vergeben. Seien Sie ein Teil der solidesten und nichts erreicht die: Land (Überleben), Wasser (Dualität ), Feuer (Transformation). Luft (Liebe), Ether, etc.

In Yoga gibt es verschiedene Möglichkeiten und in allen von ihnen der gemeinsame Nenner ist die Tendenz zur Unsterblichkeit. In der Hatha Yoga, Haltungen sollen die Steifigkeit der Karosserie die Kombination der physischen und der Geist brechen. Diese, seine Instinkte zu übertreffen, strebt mehr, während der Körper durch die Einschränkungen verursacht: Schmerzen, Müdigkeit, etc. Während, Breathing vermittelt zwischen den beiden. Es sorgt dafür, dass all der Schmerz und Mühe Negative haben ihren Lohn in der Ruhe und des Friedens, um die Atmung zu perfektionieren führt. Nach Stress, jeder Trainingseinheit endet mit Entspannung und Meditation, im Gegensatz zu diesen Aspekten Harte.

Las Asanas (Yoga-Stellungen) Empfangen meisten Namen Tiere, imitiert.

Die Tendenz des Seins in seinem Kampf ums Überleben und der Unsterblichkeit ist nichts anderes als der Versuch, das Hard schlagen, diese angeborene Tendenz in allen Wesen auf diesem Planeten. Ob Überlebensinstinkt in den meisten primären Zustände als das modernste des Seins . Dies wird aus sehr unterschiedlichen Gründen zur Unsterblichkeit Überschrift. Dies führt zu sagen, dass sein Zustand sollte das Hard dominieren und von einer ganzheitlichen Sicht des gleichen.

Wie ist es möglich, dass keine will sterben?

The Hard kann dargestellt werden: I Tempus, Violent was, Das Weinen, Ignorance, Sterben, und etc. Sie sind alle realen Situationen des Lebens selbst., wo sie zu verstecken versuchen die offensichtliche ist reine Täuschung. Alle Konzepte wie zuvor erwähnt Spannung, Gewalt ,usw., haben sein Namensvetter in anderen Gegenbegriff. So:

HARD SOFT
Ignorance Weisheit
Hass El Amor
Die Unwahrheit Die Wahrheit
La oscuridad Licht
Gewalt Frieden
Die Traurigkeit Glück
Häßlichkeit Schön
El miedo El Coraje
Le Spannung La relajación
Krankheit Gesundheit
Sterben Unsterblichkeit

Und vielleicht viele andere Konzepte könnten angeführt werden, aber was wir hier bedeuten müssen nur beide Spalten starren und jede ihre eigenen Schlüsse ziehen:

Hinweis:

Einige Denker argumentieren, dass es die Versteinerung oder Härte, se, ist der Ewige.

The Void

Entgegen dem, was viele Leute denken,, Leere, von denen wir hier sprechen ist und viel Inhalt. Die größten Schöpfungen sind nach einer gründlichen Studie und der Praxis und in der Regel nach einem langen Zeitraum Ergebnisse werden erzielt, ändern Menschheit. Si bien, es gibt andere, die das Ergebnis von Zufall sind.

Wir verstehen dies als der Mann am meisten verwendeten Grund zu lösen ,zu schaffen und alle Handlungen des täglichen Lebens auch einige Tier-und Instinkte, die inhärente zugunsten der Vernunft verlieren ; Fehler, die leider sehr verbreitet ist. Wie ,Wie kann ein Mensch mit der rechten, wenn die Worte, die Sie benutzen, um Ihre Fragen in den meisten Fällen zu beantworten nicht kennt seine Bedeutung oder was falsch ist.

Seltsamerweise, Fragen wir den Unterschied zwischen Sehen und Schauen, oder zwischen Verständnis und Verstehen, usw., würde mit den Ergebnissen überrascht sein.

Studies, als Koans, Das ist eine Reihe von kurzen Fragen, deren Antworten, nicht leicht rationale Lösung. Die Jünger haben lange Arbeitszeiten und sogar Monate oder Jahre, bis Sie die richtige Antwort zu finden, die in den meisten Fällen nicht durch rationale Antworten, sondern durch unsinnige Antworten gelöst.

Diese Methode dient zu erreichen, ist Grund zu lehren, zu beenden.

In Bezug auf die Martial Arts, Etwas Ähnliches geschieht. Die Schüler wiederholt und wiederholt die Gesten oft wie du kannst und mehr. Die Argumentation und speichert zum letzten Mal, alle verschwinden und treten aus keinem Grund.

Die Tatsache ist in der japanischen wiederholen den Namen bekannt Mo- Ichi-Do, Bedeutung “wieder”. So, wenn ein Lehrer eine Frage stellt, er antwortet immer Mo – Ichi-Do.

Als ich Schüler fragen, was ist eine geheime Technik, Ich antworte ihnen “Und Repeat”.

Um diese Einführung zu beenden, halte es für wichtig, die Rückgewinnung von allen tierischen Instinkte des Seins, keimen und gedeihen durch alle ohne Ausnahme, und zu fühlen und genießen die Natur in ihren natürlichen Zustand, Wortspiel. Die Instinkte sind die, die wir die ersten Informationen geben sollte, die Sinne wiederherstellen müssen, um alle Funktionen schärfen. Diese unsere meisten Tiere erholen.

In meinen vielen Gesprächen mit Studierenden und unterschiedliche Menschen, Ich bin zu dem Schluss, dass die meisten rationalen legt dem Tier kommen. Inwieweit die Unwissenden Mann ist eitel!

In physikalischen Tier muss erreichen die letzten Konsequenzen für, Wenn Sie beginnen, Grund, der Instinkt zu viele Fehler vermeiden.

“MAN IST UND DESHALB Animal Instinct”

Der Mann wird rational, mit all seinen Konnotationen, verwendet als Grund, was was ist bekannt als “animal rationale”.

Da dieser Punkt in gehen, um etwas zu entdecken nuevo…

“NORMAL IST MAN WISE”

Hier entdecken wir eine Vielzahl von neuen Dingen. Und unter ihnen, Alle Zweifel, die entstehen. Und an diesem Zweifel, wir entdecken…

Einschließlich, Mann kennt seine Grenzen, die versuchen, mit ihren Kreationen treffen. In den meisten Fällen wird es auf Kosten der eigenen Existenz.

Die Sinne, In dieser Phase ist, entdeckt ein neues Mitglied: der Geist. Diese zielt darauf ab, den Mangel der anderen Sinne als Vermittler zwischen ihnen zu lindern. Und was noch wichtiger ist, ist dieses Gefühl, dass eine tatsächliche und enge Beziehung mit der genannten Energie, wie die irdischen und himmlischen, die als unendliche Energie wissen.

Als wir nach dem Grund Farbton, Wir müssen bedenken, dass “wissen” nicht, “wissen”. ER “wissen” können Konnotationen, die mehr tendieren die endliche haben, während “wissen” wird durch die Unendlichkeit vertreten.

Das Wesen der Leere ist perfekt in der Phrase von St. Augustinus sagt verkörpert:

“Liebe Gott und tun, was Sie wollen.”

Oder dass ein anderer Buddha sagt:

“Töten Sie sich gut und tun, was Sie wollen.”

Oder die Definition von Gott von Muslimen gegeben:

Im Namen Gottes des Barmherzigen Die apiadable

Er ist Gott, Die einzige. Gott, der ewige

Kein zeugte ,noch gezeugt wurde

Und es ist nicht das gleiche jede.

 

“Der weise Mann ist intuitiv”

– Das Fehlen von Ego.

– Nicht-Intent.

The Void volle oder unendlich Gesprochene, ist eine, die aus der Kombination von telluric und himmlische Energien im Selbst kommt und das All (Unbegrenzte Energie).

Einige der Maximen des Samurai

Ich habe keine Eltern;
Ich mache den Himmel und die Erde meine Eltern.
Ich habe kein Zuhause (Zuhause);
In den Tiefen meines Seins. Wo der Himmel die Erde trifft in meinem (Seika tanden) eh ahí, meine Heimat.
Ich habe nicht die Absicht,;
Demut ist meine Absicht,
Ich habe keine göttliche Kraft;
Integrität ist meine göttliche Macht.
Ich habe keine Zauberkraft;
Die innere Kraft (Von Ki) .Die Energie, die rund um alle Dinge ist und das ist meine Magie.
Ich habe kein Leben und keinen Tod;
Ich mache mein Leben und ewigen Tod
Ich habe keinen Körper;
Mut ist mein Leib.
Ich habe keine Augen ;
Der Lichtblitz sind meine Augen
Ich habe keine Ohren;
Empfindlichkeit sind meine Ohren
Ich habe keine Schwebe;
Die momentanen Bewegungen sind meine Vorhölle
Ich habe kein Recht;
Ich mache meine eigenen Schutz mein Gesetz
Ich habe keine Strategie;
Freiheit zu töten und zu verzeihen Leben (wiederzubeleben) (sakLatsu jizai) eh ahí,meine Strategie.
Ich habe keinen Zweck;
Die Gelegenheit ist mein Ziel (Kizan = nutzt die Gelegenheit)
Ich habe keine Wunder;
Das Gesetz ist nur mein Wunder
Ich habe keine Prinzipien;
Amoldarme aller Umstände (rinRioten) dies ist mein Prinzip.
Ich habe keine Taktik;
Ich mache die Existenz und die Leere (Kiojiteu) Meine Taktik.
Ich habe kein Talent;
Eine schnelle Auffassungsgabe (Auf der sokumyo) eh ahí ,mein Talent
Ich habe keinen Feind;
Verantwortungslosigkeit ist nur mein Feind.
Ich habe keine Rüstung;
Das Wohlwollen und die Realität ist meine Rüstung
Ich habe keine Burg;
Eine unveränderliche Geist (fudoshin). Das ist meine Burg.
Ich habe kein Schwert ;
Was ist in und hinter dem Verstand (Mushin)eh ahí ,mein Schwert.

Der Code of Bushido

Dies sind die sieben Prinzipien über den Code von Bushido. Diese Grundsätze über die Philosophie der Loa Tse und der Basis ist der erste Kaiser gegründet, um China zu vereinheitlichen. Chinese besteht in einem Ort, wo diese sieben Wörter in einer Reihe von aufeinanderfolgenden Lichtbögen beträchtliche gehalten werden, unter denen der Weg verläuft und über eine entsprechende Legende.

Als ihm treu und Ihre KI wachsen. Break it , und Ihr Name wird von künftigen Generationen geschmäht werden.

1. YU – Coraje – Heroic Wert-

Ein Samurai Mut bedeutet ;ist Mut. Lebe das Leben voll, Vollständige, wunderbar. Heldenmut ist nicht blind, ist die intelligente und starke. Der Samurai entwickelt den Mut und macht den Körper durch die Kontrolle über sie und Ersetzen Angst mit Respekt und Vorsicht.

Der tapfere nicht befolgen Sie die Schritte der Dummheit.

2. REI – Courtesy

Ein Samurai ist höflich, um Ihre Feinde und nicht brauchen, um ihre Stärke zu beweisen. 'S Warum ein Samurai mehr Respekt bekommen durch die Art, wie sie andere behandeln, als für seine Tapferkeit auf dem Schlachtfeld. Es begrenzt die Situationen, in denen die Samurai aufruft und drückt innere Stärke

Eine Seele ohne Respekt ist eine Wohnung in Schutt und Asche

3. JIN – Compassion

Durch intensives Training der Samurai wird schnell und stark. Es ist nicht wie der Rest der Männer. Entwickeln Sie eine Leistung, die allen zugute verwendet. Obwohl seine Treue zum Herrn (Daimyo o ..)Muss mitfühlende Unterstützung ihrer Kollegen unter allen Umständen .

Wenn sich die Gelegenheit nicht ergeben, geht aus dem Weg zu finden.

4. GI – Gerechtigkeit

Er ist in seinem Umgang mit der Welt ehrlich. Believe in Justiz, in anderen aber nicht, die aus, sondern in ihrem eigenen.
Für einen Samurai gibt es keine Grautöne, wenn es um Gerechtigkeit und Respekt Ehrlichkeit kommt.

Es ist nur richtig und falsch .
Der Samurai hat kein Gesetz, zu ihrem eigenen Schutz sein Gesetz
Die Samurai macht Gerechtigkeit sein Wunder

5. Meiyo – Ehrt

Der Samurai hat nur einen Richter, seine Handlungen zu beurteilen, und ist selbst. Die Entscheidungen, die getroffen werden und wie sie umgesetzt sind ein Spiegelbild dessen, wer ist.

So blenden Sie sich. Sei du selbst und sehen Sie die Welt (Jesus).
Sei du selbst und du wirst deinem Herrn zu sehen (Mahomed )
Der Tod ist das ewige; entehren, ja

6. Chugo – Loyalty

Ein Samurai ist loyal zu seinem Herrn , und allen, die in ihrer Obhut ;o no . Für diejenigen, für die sie zuständig ist, antwortet immer mit seinem Leben .

Im Code der Loyalität . ES

7. MAKOTO – Honesty-Truth.

Wenn ein Samurai sagt, es wird etwas zu tun, ist, als ob dies bereits getan. Nichts stoppt die Ausführung des oben.
Geben Sie nicht auf Ihr Wort. Kein verspricht. Einfach in Bewegung um die Tat der Herstellung setzen.

Die Worte eines Menschen sind wie ihre Fingerabdrücke; Sie können ihm folgen, wohin er geht.
Sagen und tun das Gleiche.

Es Samurai geboren, um Morir. Sterben, für, nicht ein Fluch, aber das natürliche Ende des Lebens.
Der Samurai hat weder Leben noch Tod. Her das ewige Leben und Tod

Die erste Phase ist das Selbst mit dem Selbst, Als dann mit Planet; Sein, Planeten und Galaxien; Sein, Planet, Galaxy und andere Galaxien .

Ob deduktive oder induktive Methode, el camino de ist die unendlich zu den unendlichen, oder umgekehrt, Immer innerhalb dieser Parameter.

DOJO – NO – SAND

Wir glauben an die Kraft der Natur sowohl in realen und absoluten.

Tag und Nacht.

Im Weißen und dem Schwarzen .

El Ying y el Yang.

Wir sind treu zu den Tugenden der Samurai und der Kampfkünste im Allgemeinen

Als Jutsu (Krieger) und Do (Straße, Über die Spiritualität).

Wir respektieren die jungen Lehrer und Lehrer verehren Ältesten.

Wir sind die Kraft der Natur.

Wir sind die Energie des Universums.

Courage

Courtesy

Integrität

Demut

Steuern